REAL IMAGE KITCHEN

„Real Image Kitchen“ Eine leere Galerie zum Zeitpunkt der Eröffnung, eine Dunkelkammer, 4 Photographen und eine creative Wohnathmosphäre, das war des Island 6 Shack´s „Real Image Kitchen“. Die chinesischen und deutschen Photografen Gao Chang und Caucasso Lee Jun, Julia Scorna und Konstantin Bayer photografierten unablässlich, entwickelten Filmmaterial und vergrößerten auf Silberpapier. Eine für den Besucher anfassbare Ausstellung welche von Tag zu Tag die gesamte Galerie füllte. In einem individualisierenden Prozess wurden hunderte Photografien verschiedener Größen, und Ausdrucksweisen, einzigartigen Techniken und individuellen Blicken zu einem raumfüllenden fast installativen Erlebnis. Zum Trocknen aufgehangen oder schon an der Wand zu bestaunen waren die Arbeiten Geschenke und Souveniers mit einem Preis zwischen 5 und 300 Euro sehr gefragt. In den ca 6 Wochen Ausstellungsdauer verkauften wir ungefähr 60 Bilder womit diese Ausstellung eine der Gewinnbringensten war. Die Athmosphäre war warm und behaglich, leicht chaotisch und creativ und ermutigte täglich Menschen länger zu verweilen und uns kennenlernen. Die langen Tage und Nächte in der Dunkelkammer oder der Galerie waren für uns als Künstler eine innige zwischenmenschliche wie interkulturelle Erfahrung. Zu dieser Zeit war es für mich ein Kredo nur mit chinesischem Silberpapier und Chemie als auch chinesischen Kameras zu experimentieren. Tägliche Photografisch Ausflüge endeten in der Nacht in der Dunkelkammer.