shanghai diary

Diese Fotoserie ist als eine Art Tagebuch zu verstehen. Hier verarbeitete Konstantin Bayer Erlebnisse und Gedanken und versuchte so den Kontakt nach außen zu verstärken und zu abstrahieren. Auf schwarzen Holztafeln, ursprünglich die Rückwände eines Schrankes, hat er mit Kreide Botschaften geschrieben. Bilder in Szene gesetzt mit Statements, nutzte er als eine geeignete Plattform um die anfängliche Ohnmacht und fragile Sensibilität über die alltäglichen Geschehnisse zu dokumentieren. Über mehrere Monate entwickelte sich mit dieser Darstellungsart im Selbstlauf ein Spiel, in der Form, als das der jeweils aktuelle Bildinhalt einen zunehmend starken und prompten Einfluss auf die Reaktion von außen hatte. Die hier gezeigten Tagebucheinträge sind eine Auswahl aus Vielen, zwischen dem April und Juli 2008 für das Web produzierten Bilder.

time never exist - time just - pass by (2008)
digitalfile
72 dpi
click to zoom

from the outside - a close book - from the inside - a various story (2008)
digitalfile
72 dpi
click to zoom

the truth - is close to - what you belive in (2008)
digitalfile
72 dpi
click to zoom

try to remember - the old history - of this place (2008)
digitalfile
72 dpi
click to zoom

to cound among five - is like - to realize infinity (2008)
digitalfile
72 dpi
click to zoom

being mindless - is about missing - people, places, duties (2008)
digitalfile
72 dpi
click to zoom

the biggest differenz - exists because of - the least variation - (2008)
digitalfile
72 dpi
click to zoom

if everything gets transparent - you will see - nothing behind - (2008)
digitalfile
72 dpi
click to zoom

dancing through midnight - speaking wireless (2008)
digitalfile
72 dpi
click to zoom

There must happen - something important - some other days are for regeneration - (2008)
digitalfile
72 dpi
click to zoom

... farmers without tongue, salesman without eyes ... (2008)
digitalfile
72 dpi
click to zoom

sometimes I ask my self for trouble ... (2008)
digitalfile
72 dpi
click to zoom

eyes look - hands touch - feed walk - ears listen - (2008)
digitalfile
72 dpi
click to zoom

What you want is something to do - what you are is something less - what you think is often to much - (2008)
digitalfile
72 dpi
click to zoom