Lars Wild

Downloads

  1. verfügbare Arbeiten
  2. Künstlerinfo

Zeichnung

  • o.T. (aus der Serie Goldlauter/5)
    Zeichnung 2017
  • o.T. (aus der Serie Goldlauter/6)
    Zeichnung 2017
  • o.T. (aus der Serie Goldlauter/7)
    Zeichnung 2017
  • o.T. (aus der Serie Goldlauter/8)
    Zeichnung 2017
  • o.T. (aus der Serie Goldlauter)
    Zeichnung 2017
  • o.T. (aus der Serie Goldlauter/2)
    Zeichnung 2017
  • o.T. (aus der Serie Goldlauter/3)
    Zeichnung 2017
  • o.T. (aus der Serie Goldlauter/4)
    Zeichnung 2017
  • o.T. (aus der Serie Goldlauter/10)
    Zeichnung 2017
  • o.T. (aus der Serie Goldlauter/13)
    Zeichnung 2017
  • o.T. (aus der Serie Goldlauter/14)
    Zeichnung 2017
  • o.T. (aus der Serie Goldlauter/11)
    Zeichnung 2017

Malerei

  • Sarah und Christine (und peng puff sorry)
    Malerei 2010
  • Wittchen
    Malerei 2010
  • Knieender (clean) , 2009
    Malerei 2010
  • The analjob
    Malerei 2010
  • Spinnenaugen (aus der Serie Goldlauter)
    Malerei 2017
  • o.T. (aus der Serie Goldlauter/15)
    Malerei 2017
  • o.T. (aus der Serie Goldlauter/16)
    Malerei 2017
  • o.T. (aus der Serie Goldlauter/18)
    Malerei 2017

Biografie

1981 in Gotha geboren 2003 – 2008 Studium der Freien Kunst an der Bauhaus- Universität Weimar 2008 erster Stipendiat der Galerie Eigenheim seit 2009 Hauskünstler der Galerie Eigenheim seit 2010 selbstständig als Künstler, lebt und arbeitet in Gotha

LARS WILD arbeitet mit klassischen Techniken: Malerei in Öl auf Leinwand und Bleistiftzeichnungen auf Papier dienen der Erschaffung von Portraits, Landschaften und kleinen skizzenhaften Karikaturen. Doch die so entstandenen Bildwelten lullen den Betrachter keineswegs mit genretypischen Allgemeinplätzen ein.
Anatomisch perfekt auf das Blatt geworfene Portraits von Menschen, die auf beunruhigende Weise vertraut vorkommen, tendieren durch geschickt in Mundwinkel oder Augenhöhlen gesetzte Verschattungen ins menschlich Abgründige. Helme, strenge Stehkrägen und Uniformteile lassen die auf den ersten Blick familiär wirkenden Gesichtszüge zu autoritären Charakteren werden und verweisen die Betrachter*innen auf ihre Plätze. Wenn solche Bilder dann noch Vati oder Der kleine Bruder heißen, ist der kalte Schauder, der einem über den Rücken läuft, komplett: die harmlose Familienwelt wird bei Lars Wild zur unheimlichen Bedrohung. Der aus Gotha stammende Lars Wild verarbeitet das Gefühl der nicht Zugehörigkeit einer Jugend der Nachwendejahre in Ostdeutschland, aber auch andere schwierige Lebensphasen, wie zuletzt in der Serie Goldlauter, in welcher stark verschattete Landschaften voll mit unbekannten Flugobjekten von Einengung und unterschwelliger Gefahr zeugen.


 

Ausstellungen

Soloausstellungen

2020
Lars Wild - toxoplasma gondii, Kunstverein Gera, Gera
Lars Wild – Ille Himmels, EIGENHEIM Berlin (Salon)

2019
Goldlauter, EIGENHEIM Berlin Salon)

2009
Wild Galerie Eigenheim, Weimar

2008
Unter Über Galerie Eigenheim, Weimar

Gruppenausstellungen


2020
Prisma, EIGENHEIM Berlin, Bauhaus Contemporary, EIGENHEIM Weimar
Fine Selection, EIGENHEIM (Salon), Berlin

2019
Thomas Liffert und Lars Wild im Dialog, EIGENHEIM Weimar

2017
10 Jahre Galerie Eigenheim, EIGENHEIM Berlin

2016
10 Jahre Galerie Eigenheim, Kunsthalle Harry Graf Kessler, Weimar

2013
Wirtschaft und Religion, EIGENHEIM, Weimar
ARS - Art Related Science, Studio 16/61 in Jena - Kunst und Wissenschaft, Jena

2012
KUNST 12, Zürich
Art.Fair Köln
ENRICO FREITAG UND LARS WILD at Chivalrous Cantaloup Commune, Shanghai, China
measuring space CHOIR AND GALERIE EIGENHEIM, Fuzou Rd. 19, Shanghai

2009
The Mass, Island6 Shack, Shanghai, China
Absinth die Gurken, Bauhaus-Universität Weimar
Bauhausler Superstars, EIGENHEIM Weimar
Armella Show Erfurt, Altes Innenministerium, Erfurt
Kunstlawine Altes Innenministerium, Erfurt
Kunst im Turm, Kindl-Brauerei, Berlin
Shanghai Review, EIGENHEIM Weimar

2008
Latente Wirklichkeiten Bauhaus-Universität Weimar
God forgive us, Island6 Shack, Shanghai, China

2007
Recycling, Bauhaus-Universität Weimar

2006
Copyright – Wahrheit, Art der Stadt Gotha

2005
Ohne Titel II, Bauhaus-Universität Weimar

2004

Der Art der Ort, Art der Stadt Gotha
Malerei / Paradigmenwechsel, Bauhaus-Universität Weimar


Kataloge

  1. 10 JAHRE Galerie EIGENHEIM
    Die Jubiläumspublikation

  2. BOOKLET
    zur EIGENHEIM Edition #4 / BAUHAUS 100

  3. EIGENHEIM 2019
    Die Künstler der Galerie

  4. EIGENHEIM 2014
    Künstlerverzeichnis

  5. Wirtschaft und Religion
    Ablasshandel vs. Bankenrettung

  6. EIGENHEIM 2012
    Künstlerverzeichnis

  7. Eigenheim trifft DNT
    Ausstellungskatalog

  8. LARS WILD
    WILD - Malerei, Zeichnung & Grafik

  9. God forgive us
    Ausstellungskatalog, 2011

  10. Bilderwahn 4
    the tradition goes on

  11. Konstantin Bayer
    Shanghai /上海2010

  12. SHANGHAI REVIEW - Konstantin Bayer
    künstlerischer Rückblick auf ein Jahr Shanghai

Downloads

  1. verfügbare Arbeiten
  2. Künstlerinfo

Galerie Eigenheim

WEIMAR EIGENHEIM Weimar / Asbachstrasse 1, 99423 Weimar / weimar@galerie-eigenheim.de
BERLIN EIGENHEIM Berlin / Kantstraße 28, 10623 Berlin / berlin@galerie-eigenheim.de
Diese Website benutzt Cookies. Mehr dazu hier.