Marc Jung

Downloads

  1. Künstlerinfo

Mixed Media

  • RONNY RAEUMT DEN LADEN AUF
    Mixed Media 2013
  • OPFERLAMBO
    Mixed Media 2016
  • IT MIGHT SOUND DARK HELLISH AND GROUNDSHAKING
    Mixed Media 2014
  • ICH FINDE MENSCHEN EINFACH NICHT SO GEIL ...
    Mixed Media 2015
  • GROSSE FRESSE IM NETZ WIE WALFÄNGER
    Mixed Media 2016
  • ES IST EIN GUTES LAND
    Mixed Media 2013
  • ENDLICH MAGENAUSPUMPEN
    Mixed Media 2018
  • DROHNENINSPEKTEUR MR WÜSTENFUCHS
    Mixed Media 2013
  • DAS SCHLIMMSTE HANDICAP ...
    Mixed Media 2015
  • BLINDED BY THE LIGHTS
    Mixed Media 2017
  • 3G UND KEINE MATCHES
    Mixed Media 2019
  • SUCKESSFUL HOMIES DONT SHOW ...
    Mixed Media 2015
  • MIT DEN GEIZEN REIZEN
    Mixed Media 2014
  • ICH WÜRDE AUCH LIEBER VON DEN AMIS ...
    Mixed Media 2015
  • GOTT WEISS ICH WILL KEIN ENGEL SEIN
    Mixed Media 2019
  • GHOSTING - DU MACHST GELD MIT ...
    Mixed Media 2015
  • EMOTIONAL CLUSTERFUCK
    Mixed Media 2015
  • ALLES WIRD GUT IN DER NACHT
    Mixed Media 2018
  • HINTERWELT GETRIEBEN VON KINDERGELD
    Mixed Media 2014

Biografie


1985 geboren in Erfurt / lebt und arbeitet in Erfurt und Berlin 1991 - 2004 professioneller Wrestler, 2. deutsche Bundesliga im Ringen 2005, 2006 Arbeit in New York, USA 2007 Arbeit in Bandung und Jakarta, Indonesien
2006-2011 Studium der freien Kunst an der Bauhaus-Universität Weimar bei Prof. Elft Fröhlich 2009/2010 Studium der bildenden Kunst und Malerei an der Akademie der Bildenden Künste Wien bei Prof. Daniel Richter
2012-2014 Meisterschüler der Malerei an der Akademie der Bildendern Künste Dresden bei Prof. Wolfram Adalbert Scheffel

MARC JUNG führt in seinen Arbeiten einen Kampf zwischen Regeln und Anarchie, zwischen Harmonie und Zerstörung. Seine bildnerische Agenda eines gesellschaftlichen Rundumschlags enthält Reminiszenzen an Grosz und Dix, sein direkt-naiver Stil katapultiert Basquiats Ausdruck ins Hier und Jetzt. Sein Bildaufbau dekonstruiert bis hin zur Unkenntlichkeit Bacon und Velasquez. So kombiniert er den Dreck der heutigen Straße mit den Heroen und konzeptionellen Theorien der etablierten Malerei und sprengt dabei spielend traditionelle Genregrenzen. Jung ist ein totaler Realist, der den alltäglichen Wahnsinn zu seinem The ma gemacht hat und diesen auf eine sehr eigene sarkastische und iro nische Art und Weise darstellt. Für ihn ist Kunst der gigantische Trichter eines überdimensionalen Fleischwolfes, der alle seine täglichen Beob achtungen aufsaugt, diese verwurstet und etwas ausspuckt, was die uns umgebende vielschichtige Wirklichkeit auf einen Nenner bringt. Wenn Kunst diesen Job erledigt, muß sie nicht schön sein, sondern lediglich ehrlich – wie ein Knockout.

Sammlungen

Kunstsammlung des Deutschen Bundestages,
Angermuseum Erfurt
Kunstsammlung Jena
Thüringer Staatskanzlei
Pivate collections of Axel Rose (Guns n´ Roses Malibu)
Jay-z´s Rocknation in NYC
Privatsammlungen von Clueso, Sami Khedira, Max Kruse, Felix Lobrecht, etc.
Auftragsarbeiten für Facebook, Montblanc, Moxy Hotels (Marriott), NIU Hotels, Designfunktion, 12 K, SWE / EVAG Erfurt, etc.

Preise und Stipendien

2014  Arbeitsstipendium des Thüringer Ministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur
2013 Projektförderung der Kulturstiftung des Freistaates Thüringen
2012 Förderung der Sparkassen-Stiftung Erfurt

Ausstellungen

Soloausstellungen

2020
POSITIONS BERLIN Art Fair, with Florian Lechner, Jirka Pfahl , Römer+Römer, Galerie Lachenmann Arts, Berlin
ICH LEIDE AN EINER ÜBERDOSIS MEINER SELBST, Galerie Gerhard Hartinger, Wien (Austria)
ART KARLSRUHE, double solo with Deniz Alt, Galerie Lachenmann Finearts, Karlsruhe

2019/20
AGGROSCHAFT - MARC JUNG & THE GANG, with Benedikt Braun, Till Lindemann, Moritz Schleime, Ulrike Theusner, Kunsthalle Erfurt (curated by Marc Jung)

2019
ULTRAPREMIUM, Galerie Lachenmann Art, Konstanz
GERMAN DREAM, Galerie Eigenheim, Berlin
ULTRAPREMIUM, Galerie Lachenmann Art, Frankfurt a.M.

2018
NEONNATION, Hearthouse, München
GHETTOSUPERSTAR, Kunstraum Autoteile , Berlin
ALLE GEGEN ALLE, Kunsthalle Arnstadt
HIER PLATZEN TRÄUME, The XXXXX Gallery, München

2017
DAS WAR DIE ZUKUNFT, Museum für Junge Kunst, Frankfurt (O.)
UNDERWATERLOVE, with Marco Fischer X VCA, Millerntor Gallery, Hamburg
STARDUST, with Martin Böttger, Galerie I Kunsthaus Erfurt
HOMERUN, Hammerschmidt + Gladigau, Erfurt
   
2016
FEUILLETONISIERT, Cranach-Stiftung, Wittenberg
SUCKERZWERG FOR ZUCKERBERG, Mural Facebook Office, Berlin   

2015
Positions Berlin Art Fair, solo presentation with Christian Henkel, Hammerschmidt + Gladigau, Berlin
SKINS, Hammerschmidt + Gladigau, Erfurt
BIER GARTEN EDEN, Toni-Merz-Museum, Sasbach
ZOMBIE KIDZ IN DIGITAL PARADIES, Kunsthalle Erfurt in Kooperation mit der Galerie Waidspeicher, Erfurt
POGROMLY / DIE WOLLEN NUR SPIELEN, Oswaldz, Dresden
   
2014
HEART CHOR, with Christian Henkel , Galerie I Kunsthaus Erfurt
SCHEU UND JUNG, with Il-Jin Atem Choi, Familie Montez, Frankfurt (a.M.)
ROST IN PEACE, Meeraner Kunstverein
HEIMATSCH, Hammerschmidt + Gladigau, Erfurt
   
2013
ULTRA BRAUN FOREVER JUNG with Benedikt Braun, Galerie I Kunsthaus Erfurt
SIAMESISCHE KUCKUCKSKINDER with Daniel Hoffmann, Senatssaal, HfBK Dresden
Preview Berlin“ Art Fair, Solo Präsentation, Galerie I Kunsthaus Erfurt, Berlin
PAPI HEIMATSCHSCHUTZ AUF NACHTVISITE, light projection, loop 3,45min, Lange Nacht der Museen, Erfurt
JUNG&BRAUN with Benedikt Braun, inbox 93, Leipzig
   
2012
DIE ZUCKERBROTPEITSCHE DER VERNUNFT, Galerie I Kunsthaus Erfurt (c)
JUHU BAUMEISTER IST TOT AUF ZU OBI, Verwaltungsgericht Weimar (c)
   
2011
PLATINYOUNGGOLDSUCKER WHAT´S WRONG WITH YOU, Galerie I Kunsthaus Erfurt
   
2010
PIEFKE POWER BOMB, Galerie I Kunsthaus Erfurt
   
2009
MACH EIN FENSTER DRAUS, Galerie I Kunsthaus Erfurt im ehem. Innenministerium, Erfurt

2007
KÜSSE“ with Manuel Heischel as art group „Nuttenkinder“, Galerie Cemara 6, Jakarta, Indonesien


Gruppenausstellungen (Auswahl)

2020
ÜBERLAND - 100 Jahre Kunst in Thüringen", Totenkirche, Schmalkalden
Edition 3 Bauhaus, Galerie Eigenheim, Berlin
Prisma, Galerie Eigenheim, Berlin

2019
KUNST GEGEN RECHTS, Viliuns Passagen, Rieth Erfurt
KUNST GEGEN RECHTS, Botschaft, Berlin
Millerntor Gallery, "UNDERWATERLOVE" with Marco Fischer for VCA, Hamburg
InterINTIMES_AutoPORTRAIT", Galerie Lachenmann, Frankfurt a.M.
POSITIONS BERLIN", Art Fair, Galerie Eigenheim, Berlin
EDITION 3, Hammerschmidt + Gladigau, Erfurt
AUF GUTE NACHBARSCHAFT / CONTEMPORARY BAUHAUS", Galerie Eigenheim, Weimar
#30, Galerie Lachenmann Art, Frankfurt a.M.


2018
ZOOM! Junge Kunst aus Thüringen", Mannheimer Kunstverein
DEUTSCHLAND 3.rd edition, Galerie Eigenheim , Weimar
Auktion Seltener Gelegenheite", Achse e.V., Sylt
Anonyme Zeichner", Galerie im Körnerpark, Berlin
25 Jahre Meeraner Kunstverein, Galerie ART IN, Meerane
STOLEN IMAGES", MEINBLAU project space, Berlin
100. Ausstellung", Galerie Axel Obiger, Berlin


2017
INK ON SHOES", Vans Store, München
KUNST GEGEN RECHTS", Botschaft, Berlin
ELEVATION", Kunstverein KISS, Untergröningen
Handlunganweisungen", Galerie Eigenheim, Berlin
COSMIC LAUGHTER", Bar Babett, GALLERY WEEKEND, Berlin
Frohe (P)Ostern", Lage, Kassel

2016
"Spectrun II" Galerie Eigenheim, Berlin
10 Jahre Galerie Eigenheim, Kunsthalle Harry Graf Kessler, Weimar
Jung. Heckhoff. Orlowski", Westpol Airspace, Leipzig
Liaison", Uferhallen, Berlin
MAXIMUM-LIKELIHOOD" Galerie I Kunsthaus Erfurt


2015
Wie alles so zusammen kommt, SparkassenVersicherung Kunstfoyer, Stuttgart
Fluchtpunkte", ACC Galerie, Weimar
Anonyme Zeichner 2013“, Kunstverein Tiergarten | Galerie Nord, Berlin
THE BLACK AND WHITE KEY”, Schau Fenster, Berlin

2014
SANTA CLOUD, Galerie Baer, Dresden
NEW MASTERS – SO FAR, Meisterschülerausstellung, Kunsthaus Dresden
WAS UNS TREND”, Kunstquartier Bethanien; GLUE kuratiert von Philip Grötzinger and DAG, Berlin
CRISS CROSS”, Kunstquartier Bethanien kuratiert von Hammerschmidt + Gladigau, Berlin
SHINING THROUGH THE GALLERY WINDOW”, Galerie Axel Obiger, Berlin
Lieber Künstler, zeichne mir – Part II“, Semjon Contemporary, Berlin (K)
Eb Dietzsch Kunstpreis“, Geraer Volksbank, Gera, (K)
YEA“, Espace Le Carré, Lille (F) (K)
DHL EXRESS – Meisterschülerausstellung Dresden, Halle, Leipzig“, Burggalerie, Halle

2013
Edition I, Hammerschmidt + Gladigau, Erfurt
PLURALPROJEKT – NATUR, Atelierhof Kreuzberg, Berlin
CONS SPACE”, Berlin
INBOXALLSTARS, C.Rockefeller Center for the contemporary Arts, Dresden (c)
Darkness, Baby!, Schau Fenster, Berlin
YEA – Young Erfurt Artists, Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Technologie und Arbeit, Erfurt (K)
Atlas 2013, Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland (Bundeskunsthalle), Bonn (c)
Anonyme Zeichner 2013“, Kunstverein Tiergarten | Galerie Nord, Berlin

2012
Preview Berlin, Art Fair, Galerie I Kunsthaus Erfurt, Berlin
Kollisionen", marke.6, Neues Museum Weimar (c)
reKOLLEKT - A Retrospective of Perspectives from Selected Eclected- 9 Jahre PARTY ARTY : Kunst im Leben – Leben in Kunst“, Künstlerhaus Bethanien, Berlin

2011
Hausbesetzung – eine Menge lebender Künstler im Museum, Anger Museum Erfurt
Pornobalken, Luxus, Erfurt
Preview Berlin Art Fair, Galerie I Kunsthaus Erfurt, Berlin
Malerei und Zeichnung am Bauhaus heute", Galerie Eigenheim, Weimar
Party Arty Voyagy Berlin-Erfurt, Defensionskaserne, Erfurt
START1, Luxus, Erfurt

2010
das neue bauhaus 2.010, Galerie I Kunsthaus Erfurt
Preview Berlin Art Fair, Galerie I Kunsthaus Erfurt, Berlin
Gorilla, Panther und Co., Schau Fenster, Berlin
Bauhaus Essentials, marke.6, Neuen Museum Weimar
Chroma, Bauhaus-Universität Weimar (c)
Kunstlawine II, former Ministry of the Interior, Erfurt
Bazonnale 01 – Lust 2010, Viehauktionshalle, Weimar

2009
Armella Show, Galerie I Kunsthaus Erfurt in the former Ministry of the Interior, Erfurt
Bauhaus Contemporary Art – Elfi Fröhlich & students, Galerie Pack of Patches, Jena
Vom Labor zum Projekt, Neues Museum Weimar (c)
Hört, Hört – Seht, Seht, marke.6, Neues Museum Weimar
Kunstlawine, former Ministry of the Interior, Erfurt
Below the line“, former Ministry of the Interior, Erfurt

2007
Bilderwahn, Eigenheim Galerie, Weimar

Kataloge

  1. BOOKLET
    zur EIGENHEIM Edition #4 / BAUHAUS 100

  2. 10 JAHRE Galerie EIGENHEIM
    Die Jubiläumspublikation

  3. EIGENHEIM 2019
    Die Künstler der Galerie

  4. ZOOM
    Thüringer Stipendiaten im Kunstverein Mannheim

Downloads

  1. Künstlerinfo

Galerie Eigenheim

WEIMAR EIGENHEIM Weimar / Asbachstrasse 1, 99423 Weimar / weimar@galerie-eigenheim.de
BERLIN EIGENHEIM Berlin / Kantstraße 28, 10623 Berlin / berlin@galerie-eigenheim.de
Diese Website benutzt Cookies. Mehr dazu hier.